Büro Berlin: +49 (30) 89 63 18 42 / AB

Berliner Tiertafel feiert

Berliner Tiertafel feiert

Am Sonntag, den 9. August 2015 feiert die Berliner Tiertafel ihr einjähriges Jubiläum. Der Verein Pfotenkrieger ist dort mit einem Infostand vertreten.

Das Jubiläums-Fest wird den Beginn einer Zusammenarbeit der Vereine Pfotenkrieger und der Berliner Tiertafel markieren. Über die Art der Zusammenarbeit wird an dieser Stelle berichtet werden. Gemeinsame Aktionen, Infomaterial und eine Kolumne über die Arbeit der Berliner Tiertafel sind mögliche Optionen.

Die Arbeit der Berliner Tiertafel kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Durch die kostenfreie Verteilung von Futterspenden können in Not geratene Menschen davor bewahrt werden, ihre lieb gewordenen Begleiter abgeben zu müssen. Aber die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Berliner tiertafel sind sich ihrer Verantwortung bewußt: Unterstützt werden nach Möglichkeit nur Menschen, die ihre Tiere schon hatten, bevor sie in Not gerieten. Wer sich nicht einmal selbst versorgen kann, sollte sich kein Haustier anschaffen und dadurch alle anfallenden Kosten wie Futter und vor allen Dingen medizinische Versorgung bewußt auf ehrenamtliche Helfer und Spendengeldern abwälzen.

Wer die Berliner Tiertafel und die Pfotenkrieger gerne kennen lernen möchten und sich darüber hinaus auch über die Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz informieren möchte, sollte diesen Termin nicht versäumen, denn die Berliner Tiertafel feiert….

Profile photo of Michael Marx
Michael Marx
Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Neue Seite…

12. Januar 201412. Januar 2014
Die Pause ist zu Ende. der Wahnsinn beginnt von vorn. Obwohl die 'alte' Webseite erst ein Jahr alt ist, gibt es eine Neue. Warum? Weil die Plattform WordPress auf ideale Weise Blog, CMS (Content Management System) und Community in der Art von Facebook mit Gruppen, Themen, Beiträgen, Dialog und Kontakt bietet wie keine andere Plattform. Und weil die Pfotenkrieger nur mit direkter Einbindung und Vernetzung mit den sozialen Netzwerken viele Interessierte erreichen kann. Was also wäre besser, als mit flexibler, moderner und interaktiver Software noch einmal durchzustarten?  Eben. Ein weiteres Plus verbirgt sich unter der Bezeichnung 'Responsibility'. Das meint nichts anderes, als dass sich die Ausgabe - also die anzeige - der Webseite den genutzten Endgeräten anpasst. Alle Inhalte bleiben also in vollem Umfang sichtbar und lesbar bei Betrachtung mit großem Display zu Hause oder im Büro, aber auch auf dem Smartphone unterwegs! Die Inhalte werden nicht zur Unkenntlichkeit minimiert, sondern nach Spalten getrennt untereinander angezeigt mit einer voll funktionsfähigen Navigation ganz oben. Die Pfotenkrieger werden mobil! In der nächsten Zeit werden an dieser Stelle immer wieder neue Features vorgestellt und über den Fortgang der Arbeiten berichtet.