Büro Berlin: +49 (30) 89 63 18 42 / AB

Demo gegen Rasselisten

Demo gegen Rasselisten

Am Samstag, den 5. März findet in Halle eine Demonstration gegen das neue Hundegesetz Sachsen-Anhalt statt. Der Verein Pfotenkrieger ist in Kooperation mit der Partei ‚Allianz für Menschenrechte, Tier- und Naturschutz‘ dabei – auch mit einem Infostand. Der Sprecher und Schriftführer des Vereins Pfotenkrieger e.V., Bundesvorsitzender und Landesvorsitzender des Landesverbands Sachsen-Anhalt Josef Fassl,  wird eine Rede halten. Darüber hinaus ist er natürlich auch für alle Interessenten an der Arbeit der Pfotenkrieger am Infostand ansprechbar.

Aus Berlin nimmt der Vorsitzende der Pfotenkrieger Michael Marx teil. Eine kleine Überraschung hat er auch im Gepäck: die neuen Vereinsflyer. Wir hoffen auf rege Beteiligung, auch wenn leider ‚Schietwetter‘ vorausgesagt ist. Aber für unsere lieben Vierbeiner und gegen eine nach wie vor unsinnige Politik des sachfernen Aktionismus (Rasselisten) sollte dies keine Rolle spielen – schließlich gibt es warme und wasserdichte Kleidung.

halledemo_05-03-2016_01

Quelle: Keine Quellenangabe

Bitte unbedingt die Teilnahmeregeln der Veranstalter beachten

halledemo_05-03-2016_02_klein

Quelle: Keine Quellenangabe

Profile photo of Michael Marx
Michael Marx

Related Posts

Weckerklingeln

Entscheidungsfindung eins

Zertifizierung

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Neue Seite…

12. Januar 201412. Januar 2014
Die Pause ist zu Ende. der Wahnsinn beginnt von vorn. Obwohl die 'alte' Webseite erst ein Jahr alt ist, gibt es eine Neue. Warum? Weil die Plattform WordPress auf ideale Weise Blog, CMS (Content Management System) und Community in der Art von Facebook mit Gruppen, Themen, Beiträgen, Dialog und Kontakt bietet wie keine andere Plattform. Und weil die Pfotenkrieger nur mit direkter Einbindung und Vernetzung mit den sozialen Netzwerken viele Interessierte erreichen kann. Was also wäre besser, als mit flexibler, moderner und interaktiver Software noch einmal durchzustarten?  Eben. Ein weiteres Plus verbirgt sich unter der Bezeichnung 'Responsibility'. Das meint nichts anderes, als dass sich die Ausgabe - also die anzeige - der Webseite den genutzten Endgeräten anpasst. Alle Inhalte bleiben also in vollem Umfang sichtbar und lesbar bei Betrachtung mit großem Display zu Hause oder im Büro, aber auch auf dem Smartphone unterwegs! Die Inhalte werden nicht zur Unkenntlichkeit minimiert, sondern nach Spalten getrennt untereinander angezeigt mit einer voll funktionsfähigen Navigation ganz oben. Die Pfotenkrieger werden mobil! In der nächsten Zeit werden an dieser Stelle immer wieder neue Features vorgestellt und über den Fortgang der Arbeiten berichtet.