Büro Berlin: +49 (30) 89 63 18 42 / AB

Vorstand

Unser Vorstand ist so groß wie nötig, aber auch so klein wie möglich. Kurze Kommunikationswege, der richtige ‚Draht‘ zueinander und die gleiche ‚Sprache‘ – wer sich gut versteht, kann schnell reagieren, effizient arbeiten und einvernehmlich entscheiden. Wer wir sind, ist kein Geheimnis – hier unsere Visitenkarten:


Michael Marx, Vorsitzender

Michael Marx

Quelle: Michael Marx

Michael Marx wäre gerne im Hintergrund geblieben, wurde von seinen Kollegen aber einstimmig auf den Thron gehoben. Er ist freier Texter und somit für viele Worte und Widerworte auf der Seite verantwortlich, ebenso für Webdesign und Administration.

Michael Marx kam erst 2010 über eine Hundehilfe auf die Idee, einen Verein zu gründen, der Informationen bündeln und nachhaltige Projekte initiieren und fördern möchte. Denn Aufklärung tut bitter Not. Seine Kernkompetenz liegt im Bereich Marketing und journalistische Arbeit. Eigentlich wollte er nur eine Hündin aus einer spanischen Perrera retten, ist mittlerweile aber auch politisch außerhalb der Pfotenkrieger engagiert.


Utz Schöneck, Schatzmeister

Utz Schöneck

Quelle: Michael Marx

Utz Schöneck ist nicht der geborene Tierschützer, kennt aber durch seine langjährige Arbeit im sozialen Dienst den Wert von Haustieren als Therapie und zur Steigerung der Lebensqualität, durchaus zum beidseitigem Nutzen. Er kam ins Team, um auch diesen Aspekt zur Sprache zu bringen.

Utz Schöneck ist durch seine Tätigkeit als Betriebsrat und als ehrenamtlicher Richter am Arbeitsgericht mit Kontakt zu Behörden bestens vertraut, beherrscht ‚Amtssprech‘ perfekt und ist in Sachen Verwaltung von vertraulichen Daten und Geldern die optimale Besetzung für die sensible Position des Schatzmeisters. Seine Devise ist: Effizienz im Hintergrund.

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Neue Seite…

12. Januar 201412. Januar 2014
Die Pause ist zu Ende. der Wahnsinn beginnt von vorn. Obwohl die 'alte' Webseite erst ein Jahr alt ist, gibt es eine Neue. Warum? Weil die Plattform WordPress auf ideale Weise Blog, CMS (Content Management System) und Community in der Art von Facebook mit Gruppen, Themen, Beiträgen, Dialog und Kontakt bietet wie keine andere Plattform. Und weil die Pfotenkrieger nur mit direkter Einbindung und Vernetzung mit den sozialen Netzwerken viele Interessierte erreichen kann. Was also wäre besser, als mit flexibler, moderner und interaktiver Software noch einmal durchzustarten?  Eben. Ein weiteres Plus verbirgt sich unter der Bezeichnung 'Responsibility'. Das meint nichts anderes, als dass sich die Ausgabe - also die anzeige - der Webseite den genutzten Endgeräten anpasst. Alle Inhalte bleiben also in vollem Umfang sichtbar und lesbar bei Betrachtung mit großem Display zu Hause oder im Büro, aber auch auf dem Smartphone unterwegs! Die Inhalte werden nicht zur Unkenntlichkeit minimiert, sondern nach Spalten getrennt untereinander angezeigt mit einer voll funktionsfähigen Navigation ganz oben. Die Pfotenkrieger werden mobil! In der nächsten Zeit werden an dieser Stelle immer wieder neue Features vorgestellt und über den Fortgang der Arbeiten berichtet.